Cevennen 2016.... - Tag 10, Rückreise 2. Tag

Beitragsseiten

05.06.2016

Heute Morgen Frühstück und Auschecken, man merkte schon die Jungs freuten sich auf zu Hause! Dann ging es ohne größere weitere Themen auf der geplanten Strecke weiter am Nachmittag wurde dann eine Konditorie leergefuttert.

Danach ging es weiter bis wir am Abend am Naturfreunde Haus eintrafen. Dort hatte es am Nachmittag geregnet, die Wirtin fragte ob wir im Restaurant die vorbereiteten Grillsachen essen würden. Dann würde ihr Mann draußen grillen. So wurde das dann auch gemacht, der Wirt kam nach getaner Arbeit mit dem letzten Fleisch und wir liesen es uns schmecken. Plötzlich kam die Wirtin und meine das das Dach der Grillstation brennt. Als Feuerwehrmann ist man immer im Einsatz, so haben wir zu dritt gemeinsam mit dem Wirt mit einigen Eimern Wasser die Grillstation gelöscht. Das Dach musste leider neu gemacht werden, da es teilweise abgebrannt ist. Dann ging es nach ein paar Bier ins Bett.

Hier die Strecke die wir an diesem Tag gefahren sind: