Sardinien 2017

Beitragsseiten

6. Tag Rundtour am Dienstag


Die Heutige Tour war dem Verlauf der SS198 gewidmet. Für einen Motorradfahrer ein wahres Paradies. Hier gibt es Streckenabschnitte da gibt es so gut wie keine gerade Straße. Den Spaß den wir an diesem Tag hatten kann man gar nicht beschreiben.
Die Straße liegt ebenfalls im Genargentu Nationalpark hier kann man eingentlich fahren wie man will, man findet immer eine interessante Straße.
Es war wieder ein schöne Tour mit einigen flotten Kurven, wir folgten der SS198 bis zur Abzweigung nach Nurri, von dort aus ging es über die SP10 und die SS125 wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt.

In Abratax besuchten wir den bekannten Rocce di Rosso, es war ein wunderschöner Ort. Besonders interessant war der Wind der bei einem strahlend blauen Himmel die Wellen gegen die Küste peitschte. Die Farbe des Wassers und die Farbe der Felsen war ein wunderschöner Kontrast!

Strecke