Irland die Grüne Insel 2019

Beitragsseiten

 

Irland 2019, Planung und Überlegungen

Die Idee war 2017 geboren, im Sommer 2018 reifte der Entschluss. "Wir fahren 2019 nach Irland!". Bei der Suche im Netz nach Ideen für die Route und Hotels oder B&Bs zum Übernachten. Fand ich das Reisebüro Schnieder in HH das hier ein gutes Angebot für eine 14 Tägige Reise hatte.

Die Fähren und Übernachtungen hätte ich nach einer Prüfung nicht billiger gefunden. Mein örtliches Reisebüro kam auch nicht an den Preis von Schnieder heran. Die Feinabstimmung und Buchung wurde im Herbst 2018 gemacht um den Frühbucher Rabatt zu erhalten. Die Quartiere waren alle wesentlich höherwertiger als ich selber geschaut hätte. Wir waren mit der Unterbringung auf der Reise sehr zufrieden.

 

Leider wurde einer der Teilnehmer zwei Tage vor der Abfahrt krank, gut das wir auch eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hatten.

Als Hilfe für die Planung gab es kurz vor der Tour noch einen Satz GPX Daten, der aber nur noch zur Kontrolle der bereits fertig geplanten Route diente.

Klar hätte ich die Reise selber auch organisieren können, wenn ich mir aber die Kosten für eine Einzelbuchung bei den Hotels angeschaut hab, dann hätte ich das in den besuchten Häusern nicht für das gleiche Geld bekommen. Und hätte viel mehr Arbeit gehabt, bei der Schottland Tour habe ich fast drei Monate gebraucht bis ich alle Quartiere zusammen hatte. Da war es mit dem Schnieder Team schon wesentlich einfacher!